Freitag, 3. Oktober 2014

REGENBOGEN BLÄTTER GIRLANDE DIY zum GEBURTSTAG BLÄTTERDRUCK !!!

Eine Regenbogenblättergirlande für den kommenden GEBURTSTAG der 11jährigen.


BILDERFLUT.......





Als erstes werden ganz viele Blätter gesammelt, am besten eignen sich frische Blätter!




Mit intensiv verrührten Wasserfarben wird die OBERSEITE der Blätter bemalt.




Auf dickeres weisses Papier vorsichtig aufgelegt.





Durchsichtige Folie drüberlegen und überall gut festpressen oder klopfen.


Folie weggeben und das Blatt vorsichtig in die Höhe ziehen.







So entstehen viele bunte HERBSTBLÄTTER.



Da schliesslich der GEBURTSTAG der ältesten ansteht entschlossen wir und eine BLÄTTERGIRLANDE zu basteln.





Über 30 Blätter entstehen.


Nach dem Trocknen werden die Blätter mit weissem Rand ausgeschnitten, und auf buntes Papier









aufgeklebt - REGENBOGENFARBEN (rot- orange- gelb- grün- blau- lila)


Aufgefädelt und evtl. beschriftet.


































































Mit ganz lieben Grüssen aus dem Mühlviertel! MARTHA
VIEL FREUDE an diesem FREUTAG







Kommentare:

  1. Das ist ja eine superschöne Idee!! Da kommt mein inneres Kind zum Vorschein und will das gleich umsetzen ;)

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, eine tolle Idee :-)

    Liebe Grüße

    Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen
  3. Echt toll, was man mit Blättern alles zaubern kann! Sonst braucht man immer erst getrocknete Blätter und muss warten. Aber deine Idee lässt sich sofort in die Tat umsetzen. Daumen hoch!

    AntwortenLöschen
  4. Großartige Idee! Sehr schöne Farben!:-)

    Liebe Grüße,
    Annemarie

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Idee. Werde ich mit meinen Kernzeit-Kindern demnächst umsetzen.

    AntwortenLöschen